• Sie haben einen Notfall?

    Keine Katastrophe wenn man kompetente Hilfe zur Seite hat.

    Bitte lesen Sie die TIPPs, noch bevor für Sie Kosten anlaufen!

    Heizung ausgefallen

    GASHEIZTHERMEN


    1. Überprüfen Sie die Einstellungen am Raumthermostat:

    • Ist der Raumthermostat eingeschaltet (Symbol Sonne oder Uhr)
    • Welche Temperatur ist eingestellt? (Mehr als 20°C?)
    • Stimmt die Uhrzeit? Sie könnten auch im Modus Nachtprogramm sein und dies fordert  keine Heizung an! Beispiel: Ist es jetzt  20 Uhr, oder 8 Uhr?


    2. Überprüfen Sie die Gasheiztherme:

    • Gerät eingeschaltet? (Könnte ja ein Besucher/Kind irrtümlich abgeschaltet haben)
    • Ist die Therme auf Winterbetrieb eingestellt?
    • Ist genug Druck in der Anlage? (Wenigstens 1 bar?)
    • Stellung des Temperaturwahlschalters? Mindestens 3 bis 4?
    • Ist das Heizgerät auf einer eigenen Sicherung, dann überprüfen Sie diese!
    • Gibt es einen Heizungs- Notschalter? Wenn ja, ist dieser eingeschaltet?
    • Ist der Gashahn offen? 1. am Gerät, 2. am Gaszähler? 

     

     

  • Für Reparaturen:  
    Herr Michael Deutsch
    0664 / 409 48 38

    Für Heizungsstörungen: 
    Herr Werner Valda
    0664 / 39 46 103

    Herr Thier Andreas
    0664 / 394 36 88

    Während der Dienstzeit: 
    03329 / 45 394